VerkehrsRundschau Funk

VerkehrsRundschau Funk

Der Podcast für Spedition, Transport und Logistik.

#155 - Transportpreis-Boom in Deutschland

#155 - Transportpreis-Boom in Deutschland

Seit einigen Monaten steigen die Transportpreise in Deutschland stetig an. Die VerkehrsRundschau erstellt ein Mal im Quartal den sogenannten Index, welcher die Veränderung der Raten genau anzeigt. Die neuen Zahlen sind jetzt da und geben Grund zur Sorge: Noch wie wurden so viele fragwürdige Rekorde gebrochen, wie bei aktuellen Erhebung des VR Index.

#154 "Ford Pro" und der neue E-Transit (sponsored by Ford)

Für viele Kunden ist die Elektromobilität absolutes Neuland. Die Hersteller haben das erkannt und bieten deshalb neben E-Fahrzeugen meist auch noch Serviceleistungen an, die es den Unternehmern leicht machen sollen, die Autos in ihre Fuhrparks zu integrieren.
Ford setzt dabei auf ein neues Netzwerk namens "Ford Pro". In dieser Episode erklärt der Hersteller, was es damit auf sich hat und stellt zudem mit dem E-Transit seinen ersten vollelektrischen Transporter vor.

#153 - Der Truck Grand-Prix 2022

Erstmals seit drei Jahren findet Mitte Juli wieder der Truck Grand-Prix am Nürburgring in der Eifel statt. Schätzungsweise über 100.000 Besucher werden über das Wochenende erwartet. Auch der TRUCKER, die Schwesterzeitschrift der VerkehrsRundschau, wird mit vor Ort sein. Chefredakteur Gerhard Grünig berichtet, was Sie in diesem Jahr über den TGP wissen müssen.

#152 Akkus für E-Fahrzeuge - kommt die Wunderbatterie?

Ohne Batterie fährt kein E-Lkw. Bislang muss man der Ehrlichkeit halber feststellen, dass die Reichweiten bei weitem nicht so groß sind, wie es bei den Diesel-Lkw der Fall ist. Die Forschung bemüht sich aber um neue Technologien, die Akkus besser und effizienter machen sollen. Wie sieht der aktuelle Stand der Technik aus und wie steht es um vermeintliche "Wunderakkus", von denen immer wieder berichtet wird?

#151 Passt ein E-Fahrzeug in unsere Flotte? Der Check anhand von Telematikdaten (sponsored by Webfleet Solutions)

Ist mein Unternehmen bereit für Elektromobilität? Diese Frage kommt in diesen Tagen, in denen die Förderung für E-Fahrzeuge üppig ist, immer wieder auf Flottenverantwortliche zu. Die Telematikdaten, mit denen alltäglich gearbeitet wird, geben einen ersten Eindruck davon, welche Fahrzeuge schon durch Elektromobile ersetzt werden können. Worauf bei der Analyse zu achten ist, besprechen wir in dieser Episode mit Wolfgang Schmid von Webfleet Solutions.

#150 - Güterbahn-Chaos in Deutschland

Folge 150 von VerkehrsRundschau Funk. Das heutige Thema bietet leider keinen Grund zur Freude: Verspätungen oder ganze Ausfälle von Zügen - die Güterbahnen in Deutschland geraten an ihre Grenzen. Während der Bahnchef Richard Lutz eine "radikale Kehrtwende" fordert, fragen sich Unternehmer, ob auf den Transport via Schiene überhaupt noch Verlass ist. In dieser Episode ordnen wir die aktuelle Situation ein.

Die neue Mirrorcam von Mercedes-Benz

Noch heute gibt es in der Fahrerschaft zwei Lager: Jene, die gute alte Spiegel am Lkw schätzen und andere, die neue digitale Lösungen mit Kameras und Bildschirmen bevorzugen. 2018 führte Daimler Truck als erster Hersteller die sogenannte Mirrorcam ein - nicht ganz ohne Kritik, denn die Technik funktionierte in manchen Fällen noch nicht so berauschend. Jetzt gibt es die zweite Generation des Spiegelersatzsystems. Die VerkehrsRundschau konnte sie bereits testen und herausfinden, ob die Kinderkrankheiten der ersten Generation behoben werden konnten.

Azubi im Transportgewerbe

Auszubildender in der Transport- und Logistikbranche ist nur selten ein Traumjob, den sich Jugendliche ausmalen. Bei einem war es aber genau so: Johannes Trier (22) steckt in seinem zweiten Ausbildungsjahr zum Speditionskaufmann bei der Spedition Rinnen in Moers. Er ist zugleich der Gewinner unseres Wettbewerbs Best Azubi im Jahr 2022. In dieser Folge sprechen wir mit Johannes über sein Arbeitsleben und wieso er mit gutem Gewissen als "Speditions-Nerd" bezeichnet werden kann.

Green Truck Award 2022

Seit 2011 verleiht die VerkehrsRundschau den Green Truck Award für die umweltfreundlichste Sattelzugmaschine des Jahres. Die Regeln für heuer waren wiefolgt: 4x2-Sattelzugmaschine mit 500 bis 530 PS, ausgestattet mit der größtmöglichen Kabine. Es war mal wieder ein enges Rennen, aber der Green Truck des Jahres 2022 steht jetzt fest. Wer gewonnen hat und ob der Dauersieger Scania vom Thron gestoßen werden konnte, hören Sie in dieser Episode.

Diese Episode wird präsentiert von Schmitz Cargobull.

EU-Ölembargo - steigen jetzt wieder die Spritpreise?

Die EU will ein Ölembargo gegen Russland auf den Weg bringen. Spätestens Ende des Jahres müssten dann fast ausnahmslos alle Mitgliedsstaaten auf Importe verzichten. Welche Konsequenzen hat das für Deutschland und die eh schon angespannte Spritpreisthematik? Alle Folgen des Embargos hören Sie in dieser Ausgabe.